Home > Projekte > Projekt Mosambik

Projekt Mosambik

Damit Menschen wieder hoffen können!

Mosambik gehört zu den ärmsten Ländern der Welt. Nur die Hälfte der Erwachsenen kann lesen und schreiben. Etwa 12 Prozent der Bevölkerung leidet an AIDS. Laut UNICEF leben in Mosambik bereits 1,5 Millionen Waisenkinder, die ihre Eltern zum Großteil durch diese Kranhkeit verloren haben.

Doch Mosambik hat auch eine andere Seite. Das Land offenbart jedem unvoreingenommenen Besucher eine unverbrauchte Schönheit von Natur und liebenswerten Menschen, mit oftmals nur erahnbarem Entwicklungspotential.

Hilfsprojekt in Xai Xai

In Zusammenarbeit mit ADRA, Gründungsmitglied von Aktion Deutschland Hilft ist ein Projekt in der Stadt Xai Xai (protugisische Aussprache [ˈʃai ˈʃai]), 200 km nördlich von der Hauptstadt Maputo, ins Leben gerufen worden. Durch verschiedene Initiativen soll, den Menschen vor Ort, langfristig ein gesundes und selbständiges Leben ermöglicht werden.

Projektmaßnahmen

Neu- bzw. Ausbau von Klassenräumen einer Schule, die als Grund- und Berufsschule genutzt wird.

Bau eines Verwaltungsgebäudes mit Medizinstation und Mehrzweckräumen

Bau von Brunnen mit (Solar)Pumpe

Medizinische Versorgung

Alle Projektmaßnahmen stehen unter der Prämisse der „Hilfe zur Selbsthilfe“! Nur so können Verantwortungsgefühl und Eigenständigkeit langfristig und nachhaltig gefördert werden.

Das Projekt in Xai Xai ist eine Kooperation zwischen ADRA und der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Nordrhein-Westfalen. Es wird ausschließlich von privaten Spenden finanziert und von ehrenamtlichen Helfern, die auf eigene Kosten nach Mosambik fliegen, geplant und durchgeführt.

Seit 2013 engagieren sich Gemeindeglieder der Gemeinde Köln-Mitte zusammen mit unserem Pastor Alexander Wagner aktiv am Projekt.

Einige Impressionen des Einsatzes im August 2014:

   

Der nächste Einsatz im Xai Xai ist im August 2015.

Sehen Sie eine Erfahrung von Alexander Wagner von einem der Projekteinsätze:

„Gott hat mir sehr gute und konstruktive Ideen gegeben, auf die ich selbst nie gekommen wäre.“ Alexanders persönliche Erfahrung mit Gott, seine Gebetsgeschichte.

Helfen Sie mit und unterstützen Sie unser Projekt in Xai Xai!

Geldspenden

Sachspenden – bitte zur Absprache vorher Kontakt aufnehmen – Sachspendenliste Xai Xai Mosambik

Ansprechpartner:

ADRA – Deutschland
ADRA  Axel Schroeder, axel.schroeder@adra.de, Tel.: +49 (0) 61 51 / 811 5 -16

Freikirche der STA in NRW
STA_Logo      Christian Badorrek, christian.badorrek@adventisten.de, Tel.: +49 (0) 0202 / 769 307 – 14

Freikirche der STA in Köln-Mitte
STA_Logo      Daniela Hudi, daniela@hudi.de, Tel.: +49 (0) 163/ 703 05 77

 

Spendenkonto:

Stichwort: „Mosambik Projekt Xai Xai“

Freikirche der STA in Nordrhein-Westfalen
Kontonummer: 399 55 45
BLZ: 300 700 10
Deutsche Bank Düsseldorf
SWIFT/BIC: DEUTDEDDXXX
IBAN: DE92 3007 0010 0399 5545 00

Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.

 


Translate »