Home > Über uns > Wegbeschreibung

Wegbeschreibung

Adventgemeinde Köln-Mitte
Pantaleonswall 40-48
50676 Köln

 

 

Öffentliche Verkehrsmittel

Die Haltestelle Barbarossaplatz der Kölner Verkers-Betriebe liegt gleich in der Nähe, die Straßenbahn-Linien 6, 12,15, 16, 18, 19 halten hier.Wenn Sie auf dem Barbarossaplatz stehen, sehen Sie an den vier Ecken der Kreuzung folgende Geschäfte: McDonald’s, Bäckerei Merzenich, Bauhaus und Sonnenstudio California. Gehen Sie zur Ecke mit dem Sonnenstudio und dann ca. 25 Meter vom Barbarossaplatz weg bis zum Pantaleonswall. Auf der anderen Seite dieser kleinen Straße sehen Sie, ca. 10 Meter entfernt, das Adventhaus.

Per Auto, aus dem Norden

Aus dem Norden kommend nehmen Sie die Nord-Süd-Fahrt und fahren bis zum Barbarossaplatz. Dort biegen Sie links ab und dann gleich wieder links, als wollten Sie wieder in die entgegensetzte Richtung zurück fahren.

Sie kreuzen Eisenbahnschienen und biegen gleich hinter der großen Kreuzung (nicht auf ihr) rechts in den Pantaleonswall. Sie sehen links das Adventhaus.

Per Auto, aus dem Süden

Aus dem Süden kommend, wahrscheinlich also von der Autobahn-Abfahrt Klettenberg, nehmen Sie die Luxemburger Straße und fahren bis zum Barbarossaplatz.Sie kreuzen Eisenbahnschienen und biegen gleich hinter der großen Kreuzung (nicht auf ihr) rechts in den Pantaleonswall. Sie sehen links das Adventhaus.Hat Ihnen diese Beschreibung geholfen? Können Sie die Anfahrt besser darstellen? Wir sind gespannt auf Ihren Vorschlag. Schreiben Sie einfach eine E-Mail an koeln@adventisten.de. Dankeschön!

Parken

Die Parkmöglichkeiten sind leider rar, wie überall in der Kölner Innenstadt. Daher empfehlen wir die Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Sollten Sie sich trotzdem dazu entscheiden uns mit dem Auto zu besuchen, gibt es zwei Möglichkeiten ihr Auto zu parken:

Unser Hof
Wenn Sie in den Pantaleonswall eingebogen sind, biegen Sie danach links ab und sehen zur linken Hand die Einfahrt zu unserem eigenen Parkplatz. Dieser ist aber generell recht schnell gefüllt und bietet nur wenige Parkmöglichkeiten. Daher ist es empfehlenswert das nahegelegene Parkhaus zu nutzen.

Das Rotonda-Parkhaus
Wenn Sie in den Pantaleonswall eingebogen sind, fahren Sie bis zur Kreuzung mit der Pantaleonsmühlengasse, wo Sie die Einfahrt zum Rotonda-Parkhaus sehen.


Translate »